Logo der Universität

Kontaktinformationen und Leitung der S-AAL

​Priv.-Doz. Mag. Dr.habil. Liane Kaufmann

Mein Name ist Liane Kaufmann. Ich bin klinische Psychologin und Neuropsychologin und Leite das Projekt S-AAL. 

Univ.-Prof. Mag. DDr. Elisabeth M. Weiss

Mein Name ist Elisabeth Weiss. Ich bin seit 2019 Universitätsprofessorin der klinischen Psychologie I an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck. Mithilfe des Projekts bieten wir Studierenden die Möglichkeit einer diagnostischen Untersuchung an.

Du möchtest einen Termin ausmachen, oder hast eine Frage?

Du kannst uns jederzeit eine E-Mail an folgende Adresse schreiben: s-aal-psychologie@uibk.ac.at
Jedes Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt und wir bemühen uns, zeitnah zu antworten beziehungsweise Dir möglichst bald einen Termin anzubieten.

Damit wir Dir möglichst gut weiterhelfen können, teile uns bitte folgende Informationen mit:
– Anlass für Deine Anfrage
– ob Du bereits studierst, oder wann Du planst Dein Studium zu beginnen
– etwaige Vorbefunde (falls vorhanden)

Unsere Angebote sind für Studierende der Universität Innsbruck gratis.

Anfahrt zu unseren Projekträumen

Unsere Räumlichkeiten sind zentral gelegen und nur ein paar Gehminuten entfernt von der Hauptuniversität sowie von der Universitätsbibliothek. Hierfür muss nur die Universitätsbrücke in Richtung der Bushaltestelle Fürstenweg überquert werden. Dort befinden wir uns im ersten Stock der Blasius-Hueber-Straße 16. Links vom Hauseingang findet Ihr ein Schild mit dem Logo der Universität Innsbruck und der Aufschrift „Psychologisch psychotherapeutische Forschungsambulanz“

Öffentliche Verkehrsmittel: Innsbruck Fürstenweg (von dort nur 2 Minuten Fußweg). Unter anderem fahren die Linien 2, 5, R und F diese Haltestelle an.

Persönliche Termine sind nur nach vorheriger Absprache mit Terminvereinbarung möglich.

Wir sind unter folgender E-Mail Adresse erreichbar:

s-aal-psychologie@uibk.ac.at

Bild (von der Haltestelle Fürstenweg aus aufgenommen): Der Haupteingang zu unseren Projekträumen im 1. Stock befindet sich in diesem Gebäude neben dem Hausnummernsschild 16.